Infos Support Projekt

Impressum

Kontakt

E-Mail: info@x10receiver.net

Philipp Keck
Zentralstrasse 153
CH-8003 Zürich

+41 (0)77 9649607 (kein Support unter dieser Nummer)

Valid


Nutzungsbedingungen

© Copyright by Philipp Keck 2008-2017

Mit der Installation des X10Receiver.NET v2 (nachfolgend "Software") bzw. der Verwendung dieser Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen (nachfolgend "Bedingungen") einverstanden. Sollten Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, ist Ihnen sowohl die Nutzung unserer Software als auch die Nutzung dieser Website (nachfolgend "Angebote") untersagt.

Haftungsausschluss

Weder Philipp Keck, Martin Scholz, Felix Bezler, Tim Feddern (nachfolgend "wir") noch sonstige Dritte, die auf dieser Website oder in unserer Software erwähnt werden, übernehmen Haftung für mögliche Schäden, die sich aus der Nutzung (insbesondere der unsachgemäßen Nutzung) unserer Angebote, den darin enthaltenen Informationen oder aus der Nutzung damit verknüpfter Websites oder Services ergeben. Falls diese Nutzung dazu führt, dass Sie Ihre Geräte oder Ihre Daten warten, reparieren, austauschen oder auf andere Weise korrigieren müssen, übernehmen wir keinerlei Kosten dafür.

Nutzung der Software

Unsere Software darf nur durch Philipp Keck oder mit schriftlicher Erlaubnis von Philipp Keck vertrieben werden. Die Nutzung der Software zu privaten und kommerziellen Zwecken ist ohne gesonderte Lizenz und kostenlos gestattet.

Markenrecht

Wir weisen darauf hin, dass die auf dieser Website genannten und gezeigten Logos, Bezeichnungen, Warenzeichen und Markennamen Eigentum der entsprechenden Firmen und/oder Personen sind und dem Markenrecht unterliegen.

Herkunft der Icons und Animationen

Alle in unseren Angeboten verwendeten Icons wurden entweder selbst von uns erstellt oder sind unter LGPL (oder einer vergleichbaren Lizenz) frei im Internet erhältlich.

Die schöne Vollbild-Anzeige für unsere Screenshots und andere Bilder wird ermöglicht durch:

Datenschutzerklärung

Wir, die Betreiber dieser Internetseite und Entwickler des X10Receiver.NET v2 (Philipp Keck), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Auf dieser Internetseite sowie in der Software werden generell werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet. Die einzige Ausnahme sind Daten, die Sie selbst auf freiwilliger Basis in die jeweiligen Kontaktformulare eingeben, um sie an uns zu schicken. Die Daten aus den Kontaktformularen (egal ob personenbezogen oder nicht) werden ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. In keinem Fall werden irgendwelche Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte (außer dem Webserver-Betreiber) weitergegeben.

Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung folgt den Begriffen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Unter anderem werden folgende Begriffe verwendet:

Personenbezogene Daten: Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Verarbeitung: Jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Dritter: Eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Daten wie Ihren Namen oder Ihre Kontaktadresse(n), die Sie möglicherweise (in der Vergangenheit) auf dieser Internetseite zur Erstellung eines Kontos oder zur Bestellung von Lizenzen angeben haben, wurden lediglich zu diesen Zwecken gespeichert und verwendet. Heute stehen diese Funktionalitäten nicht mehr zur Verfügung und die betreffenden Daten wurden gelöscht.
Im Rahmen der normalen Verwendung dieser Internetseite werden automatisch Daten allgemeiner Natur (Server-Logfiles) erfasst. Es handelt sich dabei um den verwendeten Browser (inkl. Versionsnummer), Betriebssystem (inkl. Versionsnummer), die Webseite von der aus Sie unsere Webseite aufgerufen haben (sogenannter Referrer), die von Ihnen aufgerufenen Unterseiten, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Ihre IP-Adresse sowie weitere vergleichbare Daten. Keine dieser Informationen lässt direkte Rückschlüsse auf Ihre Person zu und die Verarbeitung dieser Informationen ist technisch notwendig um die Internetseite an Ihr Endgerät auszuliefern. Darüberhinaus werden diese Informationen in weiter anonymisierter Form (insbesondere ohne IP-Adresse) statistisch ausgewertet um den Internetauftritt zu schützen und zu verbessern.

Datenverarbeitung in der Software

Die Software X10Receiver.NET v2 verarbeitet die meisten Daten direkt auf Ihrem Computer. In der Regel werden dabei keine oder nur wenig personenbezogene Daten anfallen, welche Ihren Computer aber nicht verlassen. Für regelmäßige Updates der Software wird die aktuelle Versionsnummer zusammen mit Ihrer IP-Adresse an den Server übertragen und dort nur für die Updates verarbeitet und nicht gespeichert. Wenn Sie das Kontaktformular ("Supportanfrage senden") in der Software nutzen, werden alle dort eingegebenen Daten an uns übertragen und über längere Zeit gespeichert, um Ihnen guten Support bieten zu können. Wenn Sie dabei Ihr Logfile anhängen ("Mein Logfile zur Fehlerbehebung anhängen"), wird es ebenfalls an uns übertragen und über längere Zeit gespeichert. Darin können vereinzelt personenbezogene Daten enthalten sein (beispielsweise der Benutzername Ihres Windows-Kontos). Im Zweifelsfall können Sie sich das Logfile vor dem Abschicken des Formulars ansehen. Selbstverständlich verwenden wir diese Daten ausschließlich dafür, Ihnen mit technischen Fragen weiterzuhelfen.

Ehemaliges Serialsystem

Im Rahmen unseres Softwarevalidierungssystems nahmen wir in der Vergangenheit Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre HardwareID #1 und/oder HardwareID #2 auf. Die beiden HardwareIDs identifizieren Ihren Computer, lassen aber keine Rückschlüsse auf Ihre Person oder die verwendete Hardware oder Software zu. Alle diese Daten wurden ausschließlich für Lizenzierungsangelegenheiten verwendet. Diese waren: Serialgenerierung und Validierung, Zusendung des Serials, Identifikation Ihrer Zahlung, Benachrichtigung bei geändertem Serial (wegen geänderter Hardware) und Supportanfragen. Heute werden die bestehenden Daten nur noch zu Supportzwecken gespeichert und verwendet und neue Daten nur noch zu diesen Zwecken erhoben, wenn Sie aktiv mit uns in Verbindung treten. Die Datenschutzerklärung unseres ehemaligen Zahlungspartners PayPal finden Sie hier.
Alle Daten, die uns durch Ihre klassische Banküberweisung erreichten, wurden nur zur Zuordnung zur Bestellung sowie eventuell für steuerliche Nachweise verwendet.

Ihre Rechte auf Bestätigung, Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch

Sie haben jederzeit das Recht auf Bestätigung und Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte nutzen Sie dazu eine unserer Kontaktmöglichkeiten (siehe oben). Zudem haben Sie ein gesetzliches Recht auf Widerspruch gegen die gegenwärtige und zukünftige Verarbeitung personenbezogener Daten, was allerdings ohnehin unserer normalen Praxis entspricht, da wir personenbezogene Daten nur dann verarbeiten, wenn Sie aktiv Kontakt mit uns aufnehmen.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung muss von Zeit zu Zeit angepasst werden, um den aktuellen rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden oder um Änderungen unserer Datenverarbeitungspraxis widerzuspiegeln. Für Ihre erneuten Besuche der Internetseite sowie für Ihre weitere Nutzung der Software nach einem Update gilt dann die neue Datenschutzerklärung. (Wenn Sie unbemerkte Änderungen ausschließen wollen, deaktivieren Sie bitte das automatische Update in der Software.)

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Oben finden Sie unsere Kontaktmöglichkeiten.